Skip to content

Hamburger Dom

Bunte Lichter, glückliche Gesichter, viel zu viele große Kuscheltiere, riesige Achterbahnen, Zuckerwatte, laute coole Musik. So oder so ähnlich muss sich ein Mensch fühlen, der das erste Mal auf dem Hamburger Dom ist. Dom ist so etwas wie Kirmes. Ehrlich gesagt hat der Hamburger Dom bereits seit einigen Jahren bei mir an Reiz verloren. Es ist doch immer das gleiche. Viel zu viele Menschen, viel zu teuer, hallo 6€ für eine Fahrt?! Dann das Hexendorf, welches jedes Jahr einen anderen Namen trägt aber doch immer das Selbe ist.

Hamburger Dom Kettenkarussell Karussell vintage

Hamburger Dom bunte Lichter Achterbahn

Trotzdem war ich am Sonntag mit Kaj, einem guten Freund von mir dort um Bilder zu machen. Ich wollte die Lichter einfangen, meine Kamera besser kennenlernen und gebrannte Mandeln essen. Diese andere Sicht, durch die Kameralinse hat mir den Dom irgendwie wieder näher gebracht. Jedenfalls hat es mir seit langem mal wieder Spaß gemacht dort zu sein.

Hamburger Dom Shaker bunte Lichter Neon

Hamburger Dom Dancer neon lichter

Hamburger Dom Kettenkarussell Lebkuchenherzen Oma ist die Beste

Hamburger Dom Dancer

Hamburger Dom Devil Rock Luftballons Einhorn Minion

Hamburger Dom Peace

Hamburger Dom Shaker vom Riesenrad

Ich liebe einfach diese wundervollen Bilder mit den Lichtern, dem „Viel zu viel“.

Merken

Merken

Be First to Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen